top of page

Was ist Kinesiologie?

Die Kinesiologie ist eine Methode der Komplementärtherapie, welche den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet. Sie bringt Bewegung auf allen Ebenen des menschlichen Daseins und aktiviert die Selbstregulierungskräfte, um das Wohlbefinden und die innere Ruhe langfristig zu fördern. Durch verschiedene Konzepte werden blockierte Energien wieder in Fluss gebracht. Das geschieht zum Beispiel durch das Halten von Akupressurpunkten, Klang, Massage, Atemtechniken und Aromen.

Mich begeistert an der Kinesiologie die Vielfältigkeit und dass keine Sitzung gleich abläuft wie die andere. Ich finde es sehr spannend und bereichernd, zusammen mit dem Klienten das Thema am Ursprung aufzulösen und so mit ihm auf einer sehr schönen, tiefen und ehrlichen Ebene zusammenzuarbeiten. Die langfristigen Veränderungen, die dadurch erreicht werden, erstaunen und begeistern mich immer wieder aufs Neue.

Der Muskeltest

 

Der Muskeltest ist das Hauptinstrument der Kinesiologie. Er dient als Kommunikationsmittel und hilft Ungleichgewichte und deren beste Unterstützungsmöglichkeiten gezielt zu erkennen. Dies ist möglich, weil alle positiven und negativen Einflüsse auf den menschlichen Organismus eine Veränderung der Muskelspannung mit sich bringen. So kann über den Muskeltest erkannt werden, wie das System auf bestimmte Reize wie Gedanken und Gefühle reagiert. 

Anwendungsbereiche
Körperliche Ebene
IMG_9410.JPG
  • Muskuläre Verspannungen

  • Migräne

  • Menstruationsbeschwerden

  • Verdauungsstörungen

  • Allergien / Unverträglichkeiten

  • Atembeschwerden

  • Narbenentstörung

  • Süchte

  • Hautprobleme

  • jegliche Schmerzen am Körper

Emotionale Ebene
IMG_0103.JPG
  • Stress

  • Erschöpfung / Burnout

  • Ängste

  • Schlafstörungen

  • Emotionale Herausforderungen wie Trauer, Verlust, Trennung

  • Beziehungsprobleme

  • Stimmungsschwankungen

Mentale Ebene
IMG_9412.JPG
  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Lernbeeinträchtigungen

  • Lernschwierigkeiten

  • Selbstwertthemen

  • einschränkende Denkmuster

  • Motivationsprobleme

  • Energiemangel

Kinder
20230611_161024.jpg
  • Ängste

  • Lernschwierigkeiten

  • Konzentrationsprobleme

  • Schlafprobleme

  • Koliken

  • Schreibabys

  • Hyperaktivität

  • Unsicherheit

Behandlung von Kindern

Das Wohl der Kinder liegt mir sehr am Herzen und ich empfinde es als grosse Bereicherung sie auf ihrem Weg zu begleiten. Denn ich wünsche jedem Kind von Herzen, dass es mit strahlenden Augen und unbeschwertem, herzlichen Lachen durchs Leben gehen darf.  

Kinder sind schon früh dem Druck und Stress des Alltags ausgesetzt, was zu Ängsten, Lernblockaden, Verunsicherungen oder Aggressionen führen kann. Die Kinesiologie kann sie dabei unterstützen, mit den vielen Herausforderungen im Leben leichter umzugehen. 

 Sitzungen mit Kindern werden individuell auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt und dem Alter entsprechend kreativ und spielerisch gestaltet. Dabei entscheidet das Kind, ob ein Elternteil bei der Sitzung anwesend sein soll. Falls das Kind die Behandlung alleine erleben möchte, bleibt alles was gesagt oder getan wird geheim. Denn ich stehe unter Schweigepflicht, wodurch nichts ohne Einwilligung des Kindes nach aussen getragen wird. Auch nicht gegenüber den Eltern. 

Säuglinge oder kleinere Kinder unterstütze ich gerne mit einer Surrogatbehandlung. Das bedeutet, dass ein Elternteil stellvertretend für
das Kind behandelt wird. Dies erfolgt je nach Wunsch in An- oder Abwesenheit des Kindes. 

Herausforderungen der Kinder sind auch für Eltern oft nicht einfach. Daher empfehle ich den Eltern, parallel zur Behandlung der Kinder mit einer Sitzung ihre eigenen Themen zu dieser Herausforderungen anzuschauen. Denn zur Auflösung des Themas ist es wichtig, dass die Batterien der Eltern wieder aufgeladen werden und ihr Anteil am Thema ebenfalls aufgelöst werden darf.  
Dein Kinesiologie-Termin

Termine für Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren dauern normalerweise 60 - 90 Minuten und jene mit Kindern unter 12 Jahren 45 - 60 Minuten. Wenn nötig wird die Sitzungsdauer spontan vor Ort angepasst. 
Für Termine mit Kindern bitte ich dich, mich vor der ersten
 Terminbuchung telefonisch zu kontaktieren, damit wir gemeinsam besprechen können, welche Behandlungsform am sinnvollsten ist. 
Ich empfehle dir, nach der Behandlung etwas Zeit für dich einzurechnen, damit diese in Ruhe noch etwas nachwirken darf. 
bottom of page